Basteln mit Papier

Ausmalbilder - Fördert Kreativität und Konzentration - Papier Bastelanleitung Kinder Falten Basteln & Ausschneiden

Eine der beliebtesten Beschäftigungen von Kindern ist nach wie vor das Ausmalen von Bildern. Auch in einer Zeit, in der die Spielsachen immer aufwändiger sind und über mehr Funktionen als ein Schweizer Taschenmesser zu verfügen scheinen, sind ein Blatt Papier und ein paar Stift immer noch eine willkommene Alternative, die dankend angenommen wird.

Klassischerweise findet man Ausmalbilder in Malbüchern. Die gibt es für wenig Geld im Spielwarengeschäft oder auch am Zeitungskiosk zu kaufen und eignen sich besonders für Ausflüge oder Urlaube. Das Ausmalen der Bilder fördert die Kreativität und Konzentration der Kinder.

Als Eltern sollte man unbedingt darauf achten, den Kleinsten keine Vorschriften beim Ausmalen zu machen. Wenn sie die Banane lila ausmalen wollen und sich strikt weigern, den gelben Buntstift zu benutzen, sollten Eltern das Kind auf keinen Fall kritisieren, sondern die kreative Gestaltung des Sprösslings eher loben. Auch Übermalen ist kein Grund zur Rüge. Kinder lernen im Laufe der Zeit, welche Gegenstände eine ganz bestimmte Farbe haben und auch das Malen innerhalb der Grenzen des Ausmalbildes erlernen sie in der Regel von allein.

Hier finden Sie weitere Ideen zum selber machen, Vorlagen, Anleitungen und Muster zum Thema basteln mit Papier und Ausmalbilder:
Zugriffe:109129